Grandhotel Reid’s Palace

Reid’s Palace
Estrada Monumental 139
P-9000-098 Funchal, Madeira
Tel. 00351/291/717171

www.belmond.com

Artikel teilen

Dass viele Menschen die portugiesische Atlantikinsel Madeira mit Großbritannien in Verbindung bringen, liegt daran, dass die Briten das Eiland schon früh als Handelsplatz nutzten und während der Napoleonischen Kriege Anfang des 19. Jahrhunderts sogar einige Jahre lang besetzten. So mischte sich die britische Lebensart mit der Alltagskultur der „Blumeninsel“. Ikonische Rituale, wie das des Afternoon Tea, lassen sich deshalb hier auch heute noch vielerorts zelebrieren. Der schönste Ort für dieses gediegene Genusserlebnis ist das prachtvolle, 1891 erbaute Grandhotel Reid´s Palace in Funchal. Von jeher gaben sich in dem 5-Sterne Anwesen Berühmtheiten wie die österreichische Kaiserin Sisi, Winston Churchill oder George Bernard Shaw die Klinke in die Hand und noch heute ist der Glanz vergangener Tage überall im Hause spürbar. Die Tea Time wird auf der weitläufi gen Hotelterrasse mit eindrucksvollem Blick über die Dächer der Hauptstadt und auf die smaragdgrüne Weite des Atlantiks serviert und beginnt mit einem Glas Champagner. Danach wählt man aus 24 Sorten seinen Tee-Favoriten aus, darunter hauseigener Schwarztee-Blend und Seltenheiten wie grüner Tee von den Azoren, der dann formvollendet in feinstem blau-weißem Porzellan serviert wird. Höhepunkt des Nachmittags sind aber die frisch gebackenen Kuchen aus der hauseigenen Konditorei, die luftigen Scones, die mit einer Vielzahl von Marmeladen oder Clotted Cream kombiniert werden und last, but not least die pikanten Garnelen-, Frischkäse- oder Avocado-Sandwiches. Damit sich der Afternoon Tea seine zeitlose nonchalante Eleganz bewahrt, gilt noch immer eine Kleiderordnung: Smart Casual statt T-Shirt, Shorts und Flip-Flops.